WIR SIND DIE NICHT BEWUGTEN WELTKULTURERBE

Semah

2010

Semah

Anatolischer Alevi-Bektashi ist der Name des "Familiennamens", der einer der "zwölf Dienste" ist, die in den CEMs durchgeführt werden, und die Semahs zählen als die wesentlichen Elemente von CEM, nach den Worten, die im Zeder gesprochen werden sind die mystischen und ästhetischen Körperbewegungen, die durch die Beobachtung des Rhythmus der Musik durch die gegebenen Service-Besitzer gemacht werden.

Es gibt symbolische Bedeutungen von Handbewegungen und einige Körperhaltungsformen in Semas in einer bestimmten Disziplin und bei Männern und Frauen. Die beiden Gruppen sind in Semahars, Semaphoren und Semaphoren unterteilt.